Samstag, 03. November 2012 14:58 Uhrbrandalarm

Durchgangsheim Ayslbewerber Buch

 

Alarmstufe 1 Tag

 

Täuschungsalarm 

Rückgestellt

 

Donnerstag, 23. August 2012 19:20 Uhr

Hinterdorf, Ramsen

Anwesende Übungsformation 2

Feuewehr-Sanität

Dauer 2 Stunden

 

mt_ignoreNoch bevor die Übung der Formation 2 begonnen hatte, ereignete sich in der Nähe ein Verkehrunfall zwischen einem Auto und einem Velo. Die Formation sperrte kurzerhand die Unfallstelle weiträumig ab und die Sänität der Feuerwehr leistet die Erstversorgung des verunfallten Radfahrers und der unter Schock stehenden Ersthelfer und Fahrerin des Fahrzeuges. Während mehr als 1 Stunde war der Bereich Bahnhofstrasse, Faselroo, Hinderdorf weiträumig abgesperrt. Der Velofahrer wurde mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gefahren.

 

 

Donnerstag, 23. August 2012 13:27 Uhr

T331 Ramsen-Hemishofen

Alarmstufe 0 Verkehrsunfall, Strasse verschmutzt

Nachalarmierung Alarmstufe Verkehr

Dauer 2 Stunden

 

 

Unfall_T331_2Stunden nach dem Blitzschlag am frühen Donnerstagmorgen gab es erneut Alarm für die Feuerwehr Ramsen-Buch. Nach einem Verkehrsunfall musste die stark verschmutze Fahrbahn zwischen Ramsen und Hemishofen gereinigt werden. Ein Lieferwagen hatten Teile der Ladung auf dem Anhänger verloren. Es handelte sich um Spritzspachtelmasse.

Weiterlesen: Einsatz 9 2012

Donnerstag, 23. August 2012 5:36 Uhr

Blitzschlag, Ankerstrasse

Alarmstufe 0 (Brandgeschmack nach Blitzschlag)

Alarmstufe 1 (Nachaufgebot 5:46 Uhr)

 

12-einsatz-blitz-006Am frühen Donnerstagmorgen überquerte eine käftige Gewitterzelle die Gemeinde Ramsen. Bei diesem äusserst heftigen Gewitter schlug ein Blitz in den Kamin im Mehrfamilienhaus an der Ankerstrasse ein. Entlang des Kamins knallte der Blitz durch den Galerieboden in die Dachwohnung und riss ein Loch in den Boden. Der Bewohner welche nur ein Meter neben der Einschlagstelle geschlafen hatte, Alarmierte umgehend die Polizei. Sie bot um kurz nach 5:30 Uhr die Alarmstufe 0 der Feuerwehr Ramsen-Buch auf. Der Eintreffende Einsatzleiter Daniel Gnädinger erhöht beim Eintreffen umgehend die Alarmstufe und forderte die Wärmebildkamera vom Stützpunkt Stein am Rhein an.

Weiterlesen: Einsatz 8 2012

MoskauEinsatz 7-2012

Sonntag, 1. Juli 2012

Sturmschaden Moskau, Ramsen

Einzelaufgebot

 

Das Unwetter welches am Samstag, 30. Juni gegen 19:30 Uhr über Ramsen hinweggefegt ist, hat eine Tanne abgebrochen. Diese ist auf ein Wohnhaus gestürzt, dabei wurde das Dach leicht beschädigt.

Freitag, 12. Mai 2012, 16:55 Uhr biene

Bienenschwarm

Spielplatz Wisli, Ramsen

 

Persönliches Aufgebot, Aufgebot Imker

Sperren vom Spielplatz da die Bienen aufgrund Angriffe mit Wasserbomben sehr agressiv waren.

Eingefangen Abends

Dienstag, 1. Mai 2012, 13:45 Uhr biene

Bienenschwarm im Garten

Unterdorf Ramsen

 

Persönliches Aufgebot, Aufgebot Imker

Sichern. Einfangen

Am Donnerstag, 19. April 2012, um 19:48 Uhr erhielten alle Angehörigen der Verbandsfeuerwehr Ramsen-Buch die Alarmmeldung: Alarmstufe 2, Brand Schreinei Schmid, Ankerstrasse 294. Zusätzlich wurde auch die Hubretterstufe des Stützpunktes Stein am Rhein alarmiert. Es brannte im vorderen Teil der Werkstatt. 2 Personen wurden vermisst. Die Rettungen im EG und 1. UG wurden als erstes ausgeführt. Danach erfolgte eine Durchzündung im Erdegeschoss. Mit mehreren Haltelinien und mit Hilfe des Hubretters wurde ein Ausbreiten der Flammen gestoppt. Somit war das Übungsziel erreicht und die Einsatzübung wurde beendet.

Bei diesem Einsatz stand bereits das erste Mal der neue Material-Transporter im Einsatz.

Die Feuerwehr Ramsen-Buch möchte sich bei Meinrad Schmid (ehemaliger Feuerwehrkommdant) bedanken. Er hat uns den ganzen Scheinereibetrieb für diese Übung zur Verfügung gestellt. Ebenso ein Dankeschön an die Stützpunkt Feuerwehr Stein am Rhein, welche sich in diese Alarmübung einbinden liess. Grosser Dank geht auch an die beiden Helfer, Harri und Jules welche uns bei die dieser Übung als Beobachter unterstützen. Auch den 50 Feuerwehrleuten die im Einstatz standen, gilt ein grosses Dankeschön für Ihre Arbeit.

 

12-alarm-ueb-003  12-alarm-ueb-021  12-alarm-ueb-036

 

Hier gehts zu den Bildern

News Regio

Historisch !!

IMG 0018Am Sonntag, 8. Oktober 2017 fand die Weihung der neuen Drehleiter (DLK 23/12) in Rielasingen statt. Dazu eingeladen hatte die FF Rielasingen-Worblingen. Viele Bürger und Feuerwehrvertreter aus der Region waren der Einladung gefolgt. Der...


Fahrzeugbrand in Garage

EZ48879 04Am Samstag, 09.09.2017 kam es in einer Garage in Schleitheim zu einem Fahrzeugbrand. Personen wurde dabei keine verletzt. Es entstand jedoch Sachschaden.

Am Samstagnachmittag (09.09.2017) um ca. 15.00 Uhr kam es in einer Garage in Schleitheim zu...


Hund aus brennendem Auto gerettet

Pw FrontscheibeAm Montag, 04.09.2017 hat sich auf dem Parkplatz des Herblinger Markts ein Fahrzeugbrand ereignet. Zum Zeitpunkt des Brandes befand sich ein Hund im Fahrzeug. Dieser konnte rechtzeitig befreit werden.
Am Montag, 04.09.2017, ca. 10.15 Uhr, geriet...


Rauchmelder verhindert schlimmeres

FFW Rielasingen-WorblingenSamstag, 29.7.2017 um 23.55 Uhr wurde wir zu einem Brand im Haus Liebenfels alarmiert....


Vor Ort konnte in der betroffenen Wohnung ein Schwelbrand verursacht durch einen defekten Herd festgestellt werden. Aufgrund des Schwelbrandes kam es zu...


Für Kids

legospiel