Ein weiterer Schritt

Ein weiterer Schritt

Das Feuerwehrinspektorat hat die Mindestanzahl an Übungen verändert. Dies hätte zu einer Explosion der Übungsabende geführt. Von Anfang an war klar, wir können den aktuellen Übungsbetrieb nicht mehr...

Unwetterwarnung Sturm

Unwetterwarnung Sturm

Unwetterwarnung Stufe 3 - Sturm   Gültigkeit: 16.01.2018, 00:00 - 18.01.2018, 00:00 Warninformation:- Wetterlage: Starke bis stürmische West- bis Nordwestlage- Höchste Windspitzen: tiefe...

Silvester Ausfahrt

Silvester Ausfahrt

Am 31. Dezember 2017 fand die traditionelle Silvesterausfahrt der Feuerwehr Ramsen-Buch statt. Hier trifft sich der Kader und alle die ihre Dienstpflicht erfüllt haben. In diesem Jahr wurde einzig...

Einsatz 1-2018

Einsatz 1-2018

Mittwoch, 3. Januar 2018, 11:17 UhrRamser SteigTechnische HilfeAlarmstufen 0 und Sturmholz-Truppe und der FFW Gailingen Strassensperrung in Folge des Unwetters. Beseitigen von Bäumen. Kontrolle...

  • Ein weiterer Schritt

    Ein weiterer Schritt

    15.01.2018
  • Unwetterwarnung Sturm

    Unwetterwarnung Sturm

    15.01.2018
  • Silvester Ausfahrt

    Silvester Ausfahrt

    03.01.2018
  • Einsatz 1-2018

    Einsatz 1-2018

    03.01.2018

 

 

 

Kommando News

Das Feuerwehrinspektorat hat die Mindestanzahl an Übungen verändert. Dies hätte zu einer Explosion der Übungsabende geführt. Von Anfang an war...
Einsatzbereitschaft wurde aufgehoben. Aufgrund des Grossbrandes in Merishausen gilt für die Feuerwehr Ramsen-Buch der Bereitschaftsdienst für den oberen Kantonteils.

IMG 20170730 115051

Die Jugendfeuerwehr Klingendragons ist vom 26. bis 31. Juli 2017 am Jugendfeuerwehrzeltlager in Öhningen zu Gast. Eingeladen wurden die Jungs und Mädels vom der Jugendfeuerwehr Öhningen, welche auch ihr Zelt zur Verfügung stellten. Herzlichen Dank für die Einladung!

20170728 070513Nachdem es in den ersten Nächten tüchtig geschüttet hatte, konnte man die Zelte nur über Stege erreichen. Die Chance für eine tüchtige Schlammschlacht, liessen sich die Jugendfeuerwehrler natürlich nicht nehmen. Pünktlich zum Wochenende trocknete die Sonne den Zeltplatz ein wenig ab, so dass man zum Besuchstag ohne Schlamm an den Schuhen den Zeltplatz begehen konnte.
Während 6 Tagen wurde eine Lagerolympiade durchgeführt. Spiel und Spass standen im Vordergrund. Den Teilnehmern wurde auch Disziplin abverlangt, kein Wunder bei 750 Teilnehmern. Organisatorisch mussten sich alle an diverse Regeln halten. Alleine schon die Verpflegung war eine Herausforderung.

Ein grosses Dankeschön gebührt auch Seven Lang dem Leiter der Jugendfeuerwehr und allen Helfern, welche die Jugendlichen während diesen Tagen betreut haben. Heute geht das Lager mit den Aufräumarbeiten zu Ende. Der eine oder andere wird dann wohl in den nächsten Tagen etwas schlaf nachholen müssen.

20170729 112123 20170729 132302

hier gehts zu den Bildern

 

Für Kids

legospiel