Kommando News

Einsatzbereitschaft wurde aufgehoben. Aufgrund des Grossbrandes in Merishausen gilt für die Feuerwehr Ramsen-Buch der Bereitschaftsdienst für den oberen Kantonteils.

Supermoto 2106

29.09.2016
Vom 3. September bis 2. Oktober findet das Supermoto in Ramsen statt. Anrückweg für Einsatzkräfte ist nach dem Bahnübergang Richtung...

11-unwetter-020Bereits am 16. Januar wurden wir zum ersten Einsatz im Jahr 2011 gerufen. Kurz vor Mitternacht wurde automatischer Brandalarm in der Friedeck ausgelöst. Gut 2 Wochen später kam es in der Friedeck in Buch zu einem Schwelbrand. Nach einer kurzen Verschnaufpause ging’s dann in regelmässigen Abständen bis Ende Jahr so weiter. Einsatz reihte sich an Einsatz. Bis heute wurden es deren 19. Neben Brandmeldeanlagen, Flurbränden, Unfällen und Hilfseinsätzen sind ein paar grössere und auch eindrückliche Einsätze erwähnenswert. Dazu gehören an Ostern der Schilfbrand in Gottmadingen der kilometerweise sichtbar war, die beiden Rettungseinsätze der Rega in der Nacht, bei denen beide Personen überlebt haben und der Heizungsbrand im Faselroo, welchen auch die Bewohner geschockt, aber gesund überstanden haben. Dann auch der Unwettereinsatz in Ramsen und in Buch am 22. Juni 2011, der eine Nachalarmierung nötig machte.

Weiterlesen: Jahresbericht 2011

Das Jahresprogramm 2012 ist fertiggestellt.

 

Der Übersichtsplan steht zum Download bereit. Die Aufgebote werden vor Weihnachten verschickt.

 

Um die Programmübersicht als PDF zu öffnen, auf das Bild klicken. 

Jahrespro-uebersicht2012

Wir haben eine Vielzahl verschiedener wusstensieschondassObjekte in den beiden Gemeinden.

  

Schützenswerte Objekte:

 

Schweizerisches Inventar für Kulturgüter von nationaler Bedeutung:

  • Bibermühle, Ramsen

 

Kulturgüterschutz Schaffhausen, Kategorie B:

  • Säge,  Buch
  • Schloss Wiesholz um (1620), Ramsen
  • Kirche St. Peter und Paul (1800), Ramsen
  • Doppelhof, Unterdorf Nr.130 (Haus Plüss), Ramsen

 

Weiterlesen: Wussten Sie schon - Objekte

In dieser neuen Beitragsserie werden wir Ihnen die Feuerwehr Ramsen-Buch von einer anderen Seite vorstellen. Für einmal geht es nicht darum wie man das TLF bedient, eine Leiter stellt oder ein Feuer löscht,  sondern was im Hintergrund alles geschieht.

 

Zum Beispiel

 

- wie unsere Übungen aufgebaut sind
- wie der Ablauf von Grossübungen ist und auf was zu achten ist
- was ein Zugführer für Aufgaben hat
- was der Materialverwalter das ganze Jahr so tut
- wieso wir Einsatzpläne erstellen
- was unser "Backoffice" für Aufgaben hat
- was für Zusammenarbeiten im anderen Wehren am Laufen sind
- wie wir ein Jahresprogramm erstellen
- was für spezielle Objekte auf unserem Einsatzgebiet liegen

und einiges mehr.

 

Dies sind alles Arbeiten die für eine funktionierende Feuerwehr unerlässlich sind. Sie dienen auch zu Ihrer Sicherheit. Wir starten ab dem 12. Dezember 2011.

b_200_0_16777215_00_images_stories_2010_Raebeliechtli_04_26.jpgDie Verbandsfeuerwehr Ramsen-Buch sichert am Dienstag,  8. November 2011 den Räbelichtli-Umzug der Schulgemeinde Ramsen.

 

 

 

 

b_200_0_16777215_00_images_stories_2010_schalterumlegen.jpgPünktlich zu Beginn des Umzuges schaltet unser Elektrikerzug die Strassenbeleuchtung aus und sorgt dafür, dass es danach in Ramsen wieder hell wird.

 

hauptprobe2011-004

Der Kommandant Daniel Gnädinger begrüsste am Freitag, 28. Oktober 2011, um 19:00 Uhr 75 Frauen und Männer der Verbandsfeuerwehr Ramsen-Buch zur diesjährigen Hauptübung. Unterstütz wurden Sie von der Hubretter-Crew des Stützpunktes Stein am Rhein und des Rettungsdienstes der Spitäler Schaffhausen. Nach Bekanntgabe der Übungsbestimmungen sagte er: „Alarmmeldung: Brand Küche Alters- und Pflegeheim Bachwiesen, Alarmstufe 2. Es rücken zuerst aus: Übungsformation Eins und Zwei.“ Gestaffelt folgten Übungsformation 3, der Ausbildungszug, die Fachdienste, der Rettungswagen und Hubretter.

Weiterlesen: Bericht von der Hauptübung 2011

 

Heute Freitag

 

 Uhrzeit: 19:00 Uhr

 

  

 

 

Ort: Alters- und Pflegeheim Bachwiesen, Ramsen

 

 

 

2011_flugblatt_neu_Page_2Die diesjährige Hauptübung findet turnusgemäss in Ramsen statt. Wir möchten die Bevölkerung von Ramsen und von Buch recht herzlich einladen der Übung beizuwohnen. Diese Einsatzübung soll Ihnen einen Einblick in unsere Arbeit geben und uns eine Kontrolle über den  Ausbildungsstand sein.

 

 

 

 

Weiterlesen: Hauptübung 2011

News Regio

Historisch !!

IMG 0018Am Sonntag, 8. Oktober 2017 fand die Weihung der neuen Drehleiter (DLK 23/12) in Rielasingen statt. Dazu eingeladen hatte die FF Rielasingen-Worblingen. Viele Bürger und Feuerwehrvertreter aus der Region waren der Einladung gefolgt. Der...


Fahrzeugbrand in Garage

EZ48879 04Am Samstag, 09.09.2017 kam es in einer Garage in Schleitheim zu einem Fahrzeugbrand. Personen wurde dabei keine verletzt. Es entstand jedoch Sachschaden.

Am Samstagnachmittag (09.09.2017) um ca. 15.00 Uhr kam es in einer Garage in Schleitheim zu...


Hund aus brennendem Auto gerettet

Pw FrontscheibeAm Montag, 04.09.2017 hat sich auf dem Parkplatz des Herblinger Markts ein Fahrzeugbrand ereignet. Zum Zeitpunkt des Brandes befand sich ein Hund im Fahrzeug. Dieser konnte rechtzeitig befreit werden.
Am Montag, 04.09.2017, ca. 10.15 Uhr, geriet...


Rauchmelder verhindert schlimmeres

FFW Rielasingen-WorblingenSamstag, 29.7.2017 um 23.55 Uhr wurde wir zu einem Brand im Haus Liebenfels alarmiert....


Vor Ort konnte in der betroffenen Wohnung ein Schwelbrand verursacht durch einen defekten Herd festgestellt werden. Aufgrund des Schwelbrandes kam es zu...


Für Kids

legospiel