new years eve 2614757 960 720Die Feuerwehr Ramsen-Buch wünscht allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit und Erfolg im Jahr 2018. Wir möchten uns auch bei der Bevölkerung der Gemeinden Ramsen und Buch für das Vertrauen in uns Bedanken. Wir sind immer für Euch da und geben unser Bestes.

weihnachten hq 0083Die Weihnachtstage stehen vor der Türe. Feiern und geniessen Sie diese Tag mit Ihren Liebsten. Ein grosses Dankeschön gilt all jenen, die in diesen Tagen für uns Arbeiten. Auch ihnen wünschen wir besinnliche Feiertage.

Die Feuerwehr Ramsen-Buch wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest. 

Frohe Weihnachten - Joyeux Noël - Buon Natale - Merry Christmas - Feliz Navidad - Vrolijk kerstfeest 

 

b_180_0_16777215_00_images_multithumb_thumbs_b_900_700_0_00_images_phocagallery_2017_IMG_0134_2.JPG.jpgAnstrengende 24 Stunden hatten Teile der Feuerwehr Ramsen-Buch zu bewältigen.

  • Am Sonntag 17. Dezember wurde die Firstrespondergruppe um 18:17 alarmiert.
  • Gut fünf Stunden später (23:42 Uhr) rückten die Firstresponder zum nächsten Einsatz aus.
  • Der morgendliche Schneefall am Montag, 18. Dezember hatte zur Folge, dass ab 7:00 Uhr bis 9:00 Uhr die Steig komplett gesperrt werden musste. Die vereiste Strasse hatte an diesem Morgen zu Unfällen und querstehenden Fahrzeugen gesorgt. Ein durchkommen war unmöglich.
  • Am Montag Abend um 17:20 Uhr löste dann die Brandmeldeanlage in den Lagerhallen Petersburg aus. 
  • Direkt anschliessend wurden die Firstresponder auf dem neuen Fahrzeug EFA (Ersteinsatz und Firstresponderfahrzeuge) ausgebildet. 
  • Um 19:00 Uhr fand dann der Offiziersrapport statt. Die Jahresplanung für 2018 stand auf dem Programm.

Nach bereits 22 Einsätzen im Jahr 2017 hoffen wir nun auf ruhige Weihnachtstage.

neues LogoAm Montag, 6. November 2017 fand die Rekrutierung der Jugendfeuerwehr Klingendrogons und der Feuerwehr Ramsen-Buch statt.

Um 18:00 Uhr wurde den Jugendlichen die Aktivitäten der Jugendfeuerwehr Klingendragons vorgestellt. Was heisst es die Jugendfeuerwehr als Hobby zu haben? Was lernen wir dabei und welches sind die Erwartungen? Drei interessierte Jugendliche haben sich eingetroffen und werden 2018 der Jugendfeuerwehr angehören.

Um 19:30 Uhr begann die Rekrutierung der Angehörigen der Feuerwehr für das Jahr 2018. Zwölf Interessierte waren an diesem Abend anwesend, drei weitere haben ihr Interesse bekundet, sich aber für den Abend entschuldigen müssen. Der Kommandant Hansjörg Brütsch klärte die Anwesenden über die Aufgaben und Pflichten in der Feuerwehr auf. Die Zugführer stellten die einzelnen Züge und deren Aufgaben vor. Nun erhielten die "zukünftigen" Feuerwehrleute ein paar Tage Bedenkzeit, um sich Gedanken darüber zu machen, ob sie diesen Dienst leisten wollen.

Nach Ablauf der Bedenkzeit kann die Feuerwehr Ramsen-Buch für das Jahre 2018 insgesamt zehn neue Feuerwehrleute begrüssen. Drei von Ihnen haben bereits schon Dienst in anderen Wehren geleistet. Der Kommandant Hansjörg Brütsch zeigt sich mit der Anzahl zufrieden. Das grosse Interesse ist auch der Beleg, dass die Feuerwehr in den Augen der Bevölkerung präsent ist.

 

website logoEinsätze kurz vor Mittag stellen die Feuerwehr auch immer wieder vor Probleme. Der Magen ist leer, getrunken wurde sowieso schon zu wenig. Schlechte Voraussetzungen einen guten Job zu machen. Es gibt aber immer wieder gute Seelen, welche die Feuerwehr in solchen Momenten unterstützen. Beim Einsatz am 13. November 2017 wurde die Feuerwehr von Gässlibräu verpflegt. Natürlich alkoholfrei, so wie sich das gehört. 

Kurzerhand hat sich Gässlibräu dafür entschieden, den Feuerwehrleuten Hotdogs und Getränke kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wir möchten uns dafür recht herzlich bedanken. Das ist keine Selbstverständlichkeit! Ein grosses grosses Dankeschön an die Jungs von Gässlibräu