b_180_0_16777215_00_images_multithumb_thumbs_b_900_700_0_00_images_phocagallery_2017_IMG_0134_2.JPG.jpgAnstrengende 24 Stunden hatten Teile der Feuerwehr Ramsen-Buch zu bewältigen.

  • Am Sonntag 17. Dezember wurde die Firstrespondergruppe um 18:17 alarmiert.
  • Gut fünf Stunden später (23:42 Uhr) rückten die Firstresponder zum nächsten Einsatz aus.
  • Der morgendliche Schneefall am Montag, 18. Dezember hatte zur Folge, dass ab 7:00 Uhr bis 9:00 Uhr die Steig komplett gesperrt werden musste. Die vereiste Strasse hatte an diesem Morgen zu Unfällen und querstehenden Fahrzeugen gesorgt. Ein durchkommen war unmöglich.
  • Am Montag Abend um 17:20 Uhr löste dann die Brandmeldeanlage in den Lagerhallen Petersburg aus. 
  • Direkt anschliessend wurden die Firstresponder auf dem neuen Fahrzeug EFA (Ersteinsatz und Firstresponderfahrzeuge) ausgebildet. 
  • Um 19:00 Uhr fand dann der Offiziersrapport statt. Die Jahresplanung für 2018 stand auf dem Programm.

Nach bereits 22 Einsätzen im Jahr 2017 hoffen wir nun auf ruhige Weihnachtstage.